Nacht der Kirchen

Nacht der Kirchen

M.A.R.I.A
Performance mit Tanz und Orgel
Tanzkollektiv der Plattform 3

Das Tanzkollektiv setzt sich aus vier Frauen zusammen, die ihrer Weiblichkeit tänzerisch auf den Grund gehen.

Sie stellen ursprüngliche und aktuelle Frauenbilder der kirchlichen Maria gegenüber. Dabei wird marianische Orgelmusik des 17. – 20. Jahrhunderts durch und im Tanz visualisiert und damit gewissermaßen „akustisch sichtbar“ gemacht. Auf diese Weise findet ein Dialog zwischen Tanz und Orgel statt, in dem die brisante und aktuelle Frage nach der Bedeutung von Weiblichkeit im religiösen und kulturellen Kontext greifbar wird. Neue tänzerische Impulse, die daraus entstehen, werden ständig weiterentwickelt.

Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise zu tänzerischen Visionen der Urweiblichkeit.

Tänzerinnen: Saskia Bommer, Claudia Gutapfel und Carmen Krämer
Choreographische Leitung: Seraina Stoffel
Kostümbild: Claudia Gutapfel
Orgel: Jan Brögger (Kantor an St. MARIEN, Neunkirchen)

Sonntag, 9. Juni 2019
Johanneskirche Saarbrücken
Uhrzeit: 21:00 Uhr

Infos unter www.plattform-3.com , www.jan-broegger.de, 
Nacht-der-Kirchen-Saar

cache_2487264672.jpg
(Foto: Rachel Mrosek)

Tanzaufführung

Klotzstadt erwacht bei Nacht

Am 04. + 05. Mai finden unsere Schulvorstellungen mit den Kinderklassen und den Young Movers statt:

Wenn es Nacht wird in den Kinderzimmern, gehen in Klotzstadt die Lichter an und Spannendes passiert!

Termine: 4. Mai, 18 Uhr und 5. Mai, 16 Uhr
Ort: Festsaal der Waldorfschule Altenkessel
Kartenvorverkauf: rachel.mrosek@plattform-3.com
Eintritt: 15 Euro / 8 Euro / Kinder bis 5 Jahre frei

Gesamtleitung: Seraina Stoffel

Künstlerische Leitung: Claudia Meystre
Choreographien: Claudia Meystre, Carmen Krämer, Judith Baldauf, Sarah Moore, Samuel Meystre

 

Weitere Infos unter: Plattform-3 | Zentrum für Musik und Tanz

SOLO DUO TRIO

SOLO DUO TRIO
07. + 08.02., jew. 19.30 Uhr im Theater im Viertel

Wegen des großen Erfolges mit vier ausverkauften Veranstaltungen im November 2018 wird die Vorstellung wiederholt! Für alle die keine Karte mehr bekommen haben, oder es noch einmal sehen möchten.

Unter der künstlerischen Leitung von Seraina Stoffel präsentieren Tänzerinnen und Tänzer der Plattform 3 zwei Tage lang Solo-, Duo- und Trio-Formationen, die sie in Choreografischen Ateliers mit ihren Dozentinnen und Dozenten erarbeitet haben.

Karten: 12,– / 7,– Euro

Kartenreservierungen sind nicht möglich!
Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf an folgenden Tagen im TiV:
Di., 22.01., Do., 24.01., Di., 29.01., Do., 31.01.,
jew. von 14.30 – 17.30 Uhr, oder an der Abendkasse.

Tanzperformance: Orgel trifft Tanz

theorgelogie.jpg

Tanzperformance: Orgel trifft Tanz 

Tanz: Carmen Krämer, Claudia Gutapfel und Saskia Bommer
Choreografische Leitung: Seraina Stoffel
Künstlerische Leitung und Orgel: Jan Brögger  

8. Dezember 2018
19.30 Uhr, Marienkirche Neunkirchen

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns über die Gelegenheit in dieser sehr ungewöhnlichen und interessanten Begegnung mitzutanzen und beschäftigen uns mit ursprünglichen und aktuellen Frauenbildern, die wir der kirchlichen Maria gegenüberstellen.

Solo Duo Trio

Solo Duo Trio
vom 15. -17. 11.2018 im Theater im Viertel, Saarbrücken

„Solo Duo Trio“ wurde in Choreographischen Ateliers von Dozent*innen der Plattform 3 während einem halben Jahr mit Tänzerinnen und Tänzern der Plattform 3 entwickelt.

Aufführungen am 15., 16. und 17. November um 19.30 Uhr
am 17. November auch um 13 Uhr.
TiV, Theater im Viertel, Landwehrplatz 2, Saarbrücken

Kartenvorbestellung hier