Workshops Contemporary Dance mit Francisco Bejarano Montes de Oca

10. Februar 2018:
11.00 – 13.00 Uhr:
Anfänger/Mittelstufe
13.30 – 15.30 Uhr: Mittelstufe/Fortgeschrittene

KOSTEN: 20 € | 38 € bei Buchung beider Workshops


FRANCISCO BEJARANO MONTES DE OCA wurde in (Londrina) Brasilien als Sohn eines kolumbianischen Schauspielers und einer peruanischen Sängerin geboren. Nach intensiver Ausbildung in diversen Tanzstilen zog es ihn 2011 nach Berlin, wo er 2014 eine Ausbildung zum staatlich geprüften Bühnentänzer erfolgreich abschloss. Seitdem arbeitet er in verschiedenen Produktionen im Berliner Raum, u. a. mit Salvatore Siciliano, Friederike Hirz (Hochschule für Schauspielkunst Ernst-Busch) sowie Opera LAB Berlin. Als Mitglied und Mitbegründer des Tanzkollektivs „bOa“ gewann er den Publikumspreis des HAU2 im Rahmen des 100 Grad Festivals. Er arbeitet mit dem Berliner Choreografen Nir de Volff/Total Brutal in dessen neustem Stück „The Topography of Memories“. Mit Total Brutal wurde er im Herbst 2015 zum Fringe Festival in Macau China eingeladen und wirkte dort in „Dancing to the End“ mit.

UNTERRICHT: Francisco`s Stil ist dynamisch und voller Energie. Ausdruck, Leidenschaft und das Fühlen der Bewegung und Musik sind großer Bestandteil seiner Qualität als Tänzer. Das Ausleben des innewohnenden Tanzes zwischen Physis und Technik geben seinem Unterricht eine gute Balance zwischen der Erweiterung der eigenen tänzerischen Fähigkeiten sowie der Freude, den Moment der körperlichen Extase zu erleben. Die Bodenarbeit (Organic Floorwork) wird bereits zu Unterrichtsbeginn, im Warm-up eingesetzt, um eine gute Verbindung zum Boden aufzubauen. Im späteren Verlauf werden Improvisationselemente sowie mehrere Choreographien einstudiert, in die die Bodenelemente mit einfliessen.


ANMELDUNG: verbindlich bis zum 01.02.2018. Bitte per E-Mail an rachel.mrosek@plattform-3.com oder durch Eintrag in die Liste in der Plattform 3. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr, wenn nicht bis 1 Woche vor der Veranstaltung storniert wird.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.